Schlagwort-Archiv: September

Sep 16 2017

Island

Der diesjähriger Jahresurlaub führte uns in den Nordosten von Island. Wir wählten für die An-/Abreise den mehrtägigen Land- bzw. Seeweg. Dennoch blieb genug Zeit um die vielfältige Natur in dieser Region zu erleben. Insbesondere abseits der Ringstraße kann man Wasserfälle und Landschaften in völliger Einsamkeit geniessen. noch mehr Bilder  

Okt 01 2016

Österreich

Die letzte Urlaubswoche dieses Jahres verbrachten wir in Eben im Pongau. Von dort aus starteten wir bei schönstem Herbstwetter zu den Sehenswürdigkeiten: Tappenkarsee, Eisriesenwelt im Tennengebirge, Giglachseen mit Kampspitze, Duisitzsee und Dachstein. noch mehr Bilder

Sep 26 2015

Auf den Spuren der Wikinger

Anlässlich eines Jubiläums starteten wir zu einer besonderen Kreuzfahrt in den Norden Europas. Die Route führte von Hirtshals an der Nordspitze Dänemarks, vorbei an den Shetlandinseln bis zu dem ersten Stopp auf den Inseln der Färöer. Nach einem Tag ging es dann weiter bis zur Ostküste Islands. Dort bekamen wir in zwei Tagen Eindrücke vom …

Weiter lesen »

Sep 16 2015

Hohe Tatra und mehr

In 10 Tagen erkundeten wir das kleinste Hochgebirge Europas. Was hat sich hier in den letzten Jahrzehnten verändert? Man erkennt Grenzen lediglich an den noch vorhandenen Grenzsteinen. Seilbahnanlagen sind erneuert worden und die Anzahl der Besucher ist immer noch sehr groß, so wie auch vor vielen Jahren. Wir haben einige Touren nachgeholt, die man so …

Weiter lesen »

Sep 06 2014

Aostatal

Eine Woche Anfang September nutzten wir, um im Dreiländereck Italien-Frankreich-Schweiz bei sonnigem Spätsommerwetter wandern zu gehen. Hier ist die Dichte an Seilbahnen und Berghütten so gering, dass man häufig allein in der Natur ist und reichlich Murmeltiere, Gemsen und Steinböcke beobachten kann. noch mehr Bilder

Sep 07 2013

Rauris

Eine Woche Ferien verbrachten wir im Rauriser Tal, welches sich im nördlichen Teil der Hohen Tauern in Österreich befindet. Wir wanderten auf grünen Berggraten und durch weitläufige Täler. Dabei sahen wir nicht nur Überreste des Goldbergbaus vergangener Jahrhunderte, sondern begingen auch einen naturkundlichen Gletscherlehrpfad. Ein Höhepunkt war eine Tour auf die Großglocknerhochalpenstraße, mit einem Abstecher …

Weiter lesen »

Sep 28 2012

Elbsandsteingebirge

In einer Eintagestour erkundeteten wir die herbstlichen Schrammsteine und Affensteine in der Sächsischen Schweiz. Unsere Tour begann in Schmilka und führte uns über den Elbleitenweg und Wildschützensteig zur Schrammsteinausssicht. Von dort ging es über den Gratweg und Zurücksteig zum Carolafelsen. Nach dem Genuss der herbstlichen Aussicht nahmen wird den Weg durch die Wilde Hölle Richtung …

Weiter lesen »

Sep 06 2012

Dolomiten

Als Ziele dieser Bergtour waren eigentlich Gipfel wie der Antelao und der Mont Pelmo ausgemacht. Doch das Wetter forderte ein Umdenken hin zu „Der Weg ist das Ziel“. Letztendlich begingen wir den Klettersteig F. Berti im Sorapissmassiv, einen Regen- und Nebelaufstieg Richtung Antelao und auf der Heimfahrt eine Gletscherbegehung am höchsten Dolomitenberg dem Marmolada. noch …

Weiter lesen »

Sep 05 2011

Prag

Am 04.09.2011 haben wir uns einen Tag lang Prag angeschaut und auf dem Rückweg noch einen Abstecher nach Dresden gemacht.   noch mehr Bilder

Sep 06 2010

Gran Paradiso

Wetter und Motivation aller Beteiligten passten, um ein interssantes Ziel im Nordwesten Italiens anzusteuern, den Gran Paradiso. noch mehr Bilder

Ältere Beiträge «