Sep 16 2015

Hohe Tatra und mehr

tatra_0210In 10 Tagen erkundeten wir das kleinste Hochgebirge Europas. Was hat sich hier in den letzten Jahrzehnten verändert? Man erkennt Grenzen lediglich an den noch vorhandenen Grenzsteinen. Seilbahnanlagen sind erneuert worden und die Anzahl der Besucher ist immer noch sehr groß, so wie auch vor vielen Jahren.
Wir haben einige Touren nachgeholt, die man so vor Jahren nicht machen konnte. Zusätzlich haben wir das Slowakische Paradies erkundet und das umfangreiche UNESCO-Weltkulturerbe Spišský hrad besichtigt.

noch mehr Bilder